Veran­stalt­ungen

Das ganze Jahr über gibt es unter­schied­liche Ver­anstal­tungen in und außer­halb der Beginen­höfe für Be­ginen und am Thema inte­res­sierte Per­sonen. Die Themen sind so viel­fältig wie die einzel­nen Gemein­schaften auch sind. Es gibt u.a. kultu­relle, öko­logische, musische, poli­tische, femi­nistische......Themen zum Zu­hören oder auch zum Mit­machen. Die Ter­mine werden auf der Home­page der einzel­nen Beginen­vereine oder in der ört­lichen Pres­se bekannt gegeben. Das 3 tägige Bundes­beginen­treffen widmet sich der Be­ginen­kultur und wendet sich an alle Be­ginen und weitere Per­sonen. Zu den NRW-Tref­fen kom­men Beginen zum Er­fahrungs­aus­tausch aus den ande­ren Höfen. Die Beginen­reise findet einmal im Jahr zu aus­gesuch­ten Orten statt.

Beginen­reisen

Seit 2013 finden unter Leitung von Begine Brita Lieb Beginen­reisen zu histo­rischen Be­ginen­orten in Deutsch­land sowie in die deutsch­sprachige Schweiz statt. Mit Unter­stützung des „Dach­verband der Be­ginen e.V.“ führt Begine Brita Lieb mit Kom­petenz und Frauen­power höchst lehr­reiche Reisen durch. Sie sind von der Orga­nisatorin sorgfältig recher­chiert. In so man­chen Archiven tauchen verges­sen ge­glaubte oder ver­schwun­dene Orte und Beginen wieder auf. Die Reise­inhalte sind je­weils in einer umfang­reichen und infor­mativen Reise­mappe zum Nach­lesen doku­mentiert.

Die dies­jährige Beginen­reise 2019 von Sa 28.04.2019 – Do 02.05.2019 führt nach Magde­burg und Goslar über das Kloster Mal­garten bei Bramsche und zum Begi­nenhof Bielefeld.

Die einzelnen Pro­gramm­hefte können beim Dach­verband angefragt werden

Orga­nisation und Durch­führung Beginen­reisen:

Begine Brita Lieb
Jagdweg 6
36100 Peters­berg-Steinau
Tel. 0661 250 93 35
Email: begine.brita@familielieb.de

ARCHIV:
Be­ginen­reisen

2019
Sa 28.04.2019 – Do 02.05.2019
Magdeburg, Goslar, Kloster Mal­garten und Biele­feld (Begi­nenhof)
Programm 2019

2018
So 29.04.2018 – Do 03.05.2018
deutsch­sprachige Schweiz
Programm 2018

2017
14.06.2017 – 18.06.2017
Baden und Elsass
Programm 2017

2016
Mo 13.06.2016 – Fr 17.06.2016
nördliche Ba­den-Würtem­berg
Programm 2016

2015
Mo 20.07.2015 – Do 23.07.2015
Kitzingen – Nürnberg – Bamberg

2014
10.06.2014 – 13.06.2014
historische Be­ginen­orte am Nieder­rhein

2013
Di 04.06.2013 – Sa 08.06.2013
Flandern
Beginen damals und heute
Grund­lagen, Orte und Begeg­nungen

Durchführung un­ter der Leitung von
Begine Brita Lieb

Vorträge

Der Dachverband bietet über die Ver­brei­tung der Kennt­nisse über die histo­rische Beginen und die Ent­wicklung der neuen Beginen­bewe­gung einzelne Vor­träge an. Die gewon­nenen For­schungs­ergeb­nisse wer­den durch Vorträge, Semi­nare, Tagun­gen und Ver­öffent­lichun­gen in den Medien weiter ver­breitet und kön­nen beim Dach­verband angefragt werden. Auch zur Bil­dung einer neuen Beginen­gemein­schaft und Grün­dung eines neuen Beginen­hofes werden Vor­träge angeboten.
Mail an: kontakt@dachverband-der-beginen.de

Die nächsten Vortrags­termine:
28./29.06.2019 – Fachtagung in Dortmund –
Bauge­mein­schaften abseits der Schwarm­städte – Tatort Dortmund
nur mit Anmel­dung über den Veranstalter

Weitere Termine werden noch bekannt gegeben.

Angebot zur Be­ginen­for­schung

BEGINEN­FOR­SCHERIN BRITA LIEB
Kontakt
Begine Brita Lieb
Jagdweg 6
36100 Peters­berg-Steinau
Tel.: 0661/2509335
mobil: 0176 - 41 30 90 06
begine.brita(at)familielieb.de

Begine Brita Lieb bietet an:
Referate mit vielen Power-­Point-Bildern zu Beginen damals und heute (von 1 Std bis zu einem Tag oder Wochen­ende nach Absprache). Arbeits­ein­heiten zu moder­nen Mystik­erinnen und Begi­nen-Bio­graphien. Ein­sicht­nahme in das pri­vate Beginen-Archiv von Begine Brita Lieb nach Ab­sprache möglich.

Bundes­beginen­treffen BBT

Das dreitägige Bundes­beginen­treffen (BBT) wird vom Dach­verband veran­staltet. Am letzten August­wochen­ende im Jahr treffen sich die Beginen in der Lands­chaft des Teuto­burger Waldes. Beginen­kultur und frauen­politische Themen sind auf der Tages­ord­nung sowie der „Markt der Mög­lich­keiten“ mit Erfahrungs­aus­tausch und einer Infor­mations­börse für Gäst­innen. Der "Begi­nenball" sorgt für den kultu­rellen Höhe­punkt. Es kom­men Frauen aus ganz Deutsch­land, der Schweiz und Öster­reich, sie infor­mieren sich hier und stel­len sich selbst mit ihren Projek­ten und Ideen dar. Auch zum "Schnup­pern" eignet sich das Treffen sehr gut: "Sie sind eine Begine? Was ist denn das?"

Programm BBT 2019 und Anmelde­formular BBT 2019

Historie: (pdf) - fehlt

NRW-Treffen

2005 fand das erste NRW-Treffen der Beginen­gruppen im Beginen­hof Schwerte-Ergste statt. Es war der Beginn eines kleines Netz­werks für die Region. Dieser Rah­men bildete die Grund­lage für alle nach­folgen­den NRW-Tref­fen, die von den ein­zelnen Beginen­höfen orga­nisiert und durch­geführt werden. Von 2006 bis 2015 gab es regel­mäßige NRW Treffen in unter­schied­lichen Beginen­höfen. Vor allem geht es um die Weiter­gabe der Beginen­kultur: von Vor­bildern, guten Bei­spielen, prakti­kablen Lö­sungen und vermeid­baren Situa­tionen im Leben einer Begine.

Historie:

2015 im Gemeinde­zentrum St. Katharina in Unna:
Leben­diges Mit­ein­ander im Beginen­netz­werk NRW
2012 im Beginenhof Essen:
"Leben in Fülle"
2010 im Beginenhof Essen: 
"Liebe/Her­zens­liebe/Herzens­bildung"
2009 im Beginenhof Schwerte II, Schützen­strasse:
"Freiheit/Freiwilligkeit"
2008 im Beginenhof Essen
2007 im Beginenhof Unna
2006 im Beginenhof Dortmund